Die medi1one medical gmbh verwendet Cookies, um die Website bestmöglich an die Bedürfnisse der Website-Besucher anpassen zu können.Mit Verwendung dieser Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

sanabelle TS300 Absaugkatheter atraumatisch

Kurzübersicht

ABVERKAUF! Wulstkatheter zur endotrachealen und endobronchialen Absaugung mit Trichter in den Größen CH 10 - 12 mit 4 abgerundeten, lateralen Augen.

sanabelle TS300 Absaugkatheter atraumatisch

  • Integralring und 4 atraumatische Augen
  • Strömungspolster um die Katheterspitze zentriert den Katheter
  • sanabelle TS300 Absaugkatheter atraumatisch

ABVERKAUF! Wulstkatheter zur endotrachealen und endobronchialen Absaugung mit Trichter in den Größen CH 10 - 12 mit 4 abgerundeten, lateralen Augen.

Produkteigenschaften
  • Aus DEHP-freiem medizinischem Kunststoff
  • Atraumatische Spitze mit Integralring (Wulst)
  • Mit satinierter und friktionsarmer Oberfläche
  • Verminderung des Risikos von Schleimhautirritationen
  • Einführung unter Sog
  • Vier abgerundete, laterale Augen
  • Zentrale Öffnung
  • Länge: 50 cm
  • Trichter mit Farbcodierung für die Größen CH 10 – 12
  • Zum Einmalgebrauch
  • Einzeln steril verpackt
Bestelldaten

Der Artikel "sanabelle TS300 Absaugkatheter atraumatisch" ist in folgenden Varianten erhältlich.

REF Größe Farb-
codierung
PZN ME
77700506 CH 12 weiß
00873136
VE (100 Stk)
Hilfsmittelnummer: 01.99.01.0083
Details

Der sanabelle TS300 Absaugkatheter atraumatisch verringert die Verletzungsgefahr der trachealen und bronchialen Schleimhaut bei der Absaugung. An seinem distalen Ende befinden sich ein Integralring sowie darüber liegend vier seitlich angebrachte, abgerundete Augen.


Der Katheter wird unter Sog eingeführt. Dadurch bildet sich ein Strömungspolster um die Katheterspitze, was den Katheter in der Trachea zentriert. Der Integralring, auch „Wulst“ genannt verhindert außerdem den direkten Kontakt des Schaftes mit der Schleimhaut. So wird das Risiko von Schleimhautirritationen minimiert und der Patient geschont.


Stand aller Informationen zu diesem Produkt: 05.07.2013

Downloads

Weitere Produkte