Die medi1one medical gmbh verwendet Cookies, um die Website bestmöglich an die Bedürfnisse der Website-Besucher anpassen zu können.Mit Verwendung dieser Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

sanabelle I100 Infusionssystem

Kurzübersicht

2-skaliger Flussregler zur Schwerkraftinfusion, mit Entlüftungskappe und Y-Port, auch für Lipide geeignet.

sanabelle I100 Infusionssystem

  • Frei rotierender Luer-Lock-Anschluss mit bakteriendichter Entlüftungskappe
  • 2-skaliger Flussregler
  • Einfache Zuspritzmöglichkeit über den Y-Port
  • sanabelle I100 Infusionssystem

2-skaliger Flussregler zur Schwerkraftinfusion, mit Entlüftungskappe und Y-Port, auch für Lipide geeignet.

Produkteigenschaften
  • Infusionsregler zur Schwerkraftinfusion für den Einsatz in der Volumenersatztherapie und Medikation
  • 2-skaliger-Flussregler
  • Frei rotierender Luer-Lock-Anschluss für optimale Verbindungssicherheit
  • Auch für lipidhaltige parenterale Ernährung geeignet
  • Bakteriendichte Entlüftungskappe mit hydrophober Membran
  • Y-Port in Anschlussnähe für einfache Zuspritzmöglichkeit
  • Tropfkammer mit verschließbarer Belüftung und 15 µm Flüssigkeitsfilter, kalibriert auf 20 Tropfen = 1 ml ± 0,1 ml
  • Auf den Homecare-Bereich optimierte Schlauchlänge: 210 cm
  • Aus DEHP-freiem Qualitätskunststoff und latexfrei
  • Mit Schlauchklemme
  • Zum Einmalgebrauch
  • Einzeln steril verpackt
Bestelldaten

Der Artikel "sanabelle I100 Infusionssystem" ist in folgenden Varianten erhältlich.

REF Infusionsregler Schlauch-
länge
PZN ME
77715000 2-skalig 210 cm
08844832
08844826
Stk
VE (50 Stk)
Hilfsmittelnummer: 03.99.08.0085
Details

Dieser durchdachte Infusionsregler sanabelle I100 ist zur Schwerkraftinfusion für den Einsatz in der Volumenersatztherapie und Medikation geeignet und vereint viele sinnvolle Eigenschaften für ein sicheres und schnelles Arbeiten.


Eine bakteriendichte Entlüftungsklappe mit hydrophober Filtermembran am Luer-Lock-Anschluss ermöglicht die Vorbereitung der Infusionen für mehrere Patienten, bevor sie verabreicht werden. Speziell auf den Homecare-Bereich wurde die Schlauchlänge auf 210 cm abgestimmt.


Stand aller Informationen zu diesem Produkt: 02.10.2015

Downloads

Weitere Produkte